Skip to main content

Kavalkade Chambon

54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2018 20:10

Das Chambon wird nur beim Longieren verwendet und soll ein Wegdrücken des Pferderückens verhindern. Es besteht aus drei Teilen und bringt dem Pferd durch Druck auf Genickstück und Maul bei, den Kopf zu senken und locker vorwärts-abwärts zu laufen.Das Chambon wird wie folgt verschnallt: Ein Riemen führt vom Sattelgurt zwischen den Vorderbeinen hindurch vor die Brust des Pferdes. Dort sind zwei lange Seile am Riemen angebracht, die durch die Ringe des Nackenstücks laufen und in die Gebissringe eingehakt werden. Bei hoher Kopfhaltung drückt das Chambon auf das Genick und die Maulwinkel des Pferdes. Sobald das Pferd Kopf und Hals senkt, lässt der Druck nach und fällt bei korrekter Haltung völlig weg. Dadurch entsteht eine Verlängerung des Halses vom Pferd. Es bevorteilt die ersten beiden Punkte der Skala der Ausbildung; Takt und Losgelassenheit. Dieser Hilfszügel eignet sich sehr gut für Pferde, die Mühe haben, den Hals fallen zu lassen und in die Dehnungshaltung zu finden. Das günstige Kavalkade-Chambon besteht aus einer hochwertigem Qualität, welches aus eeiner stabilen Perlonschnur und gutem reißfesten Leder besteht. Zudem überzeugt es durch enorme Langlebigkeit.

Besondere Eigenschaften:

  • Ideal zum Longieren
  • Bestehend aus Genickstück, Brustteil und runder Perlonschnur mit Karabinerhaken
  • Aus flachem Leder


54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2018 20:10